«

»

Beitrag drucken

Betreuung in den Faschingsferien für Grundschüler der Schillerschule und der Silcherschule

Die Stadt Eislingen bietet für Schüler, die eine Grundschule in Eislingen besuchen in den Faschingsferien eine Betreuung an.

Das Angebot richtet sich an Eltern aller Grundschüler der Schiller- und Silcherschule, auch an diejenigen die an Schultagen keine Betreuung gebucht haben.  Die Betreuungszeiten sind montags bis freitags von 6:45 Uhr bis maximal 17:00 Uhr. Es kann tagesweise gebucht werden.

Am Dienstag, 13. Februar 2018 endet die Betreuung um 13:00 Uhr.

Die Betreuungsgebühr bis 13:00 Uhr beträgt 8,00 € pro Tag, bis 17:00 Uhr beträgt die Gebühr 12,00 € pro Tag. Bei einer Betreuung bis 17:00 Uhr kann ein warmes Mittagessen für zusätzlich 3,00 € pro Tag dazu gebucht werden. Die Betreuung findet in den Räumen der Grundschulkindbetreuung an der Silcherschule statt. Die Anmeldefrist endet am 12. Januar 2018.

Anmeldeformulare sind beim Bildungs-, Kultur- und Sportamt der Stadtverwaltung Eislingen (Schlossplatz 1) erhältlich und stehen zum Download auf der städtischen Webseite www.eislingen.de zur Verfügung (Ansprechpartnerin: Bildungs-, Kultur- und Sportamt, Helga Finteis, Tel. Nr.: 07161/804-234, E-Mail: h.finteis@eislingen.de).

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/62841/

Kommentar verfassen