Von Stuttgart hinaus in die Welt: JugendBildungsmesse informiert über Wege ins Ausland

Ob Schüleraustausch in den USA, ein Freiwilligendienste in Lateinamerika, Work and Travel in Neuseeland oder Au-Pair in Frankreich – immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene spielen mit dem Gedanken, den Schritt ins Ausland zu wagen. Die zahlreichen Programmoptionen werden am Samstag, den 23. Januar 2016, auf der JugendBildungsmesse JuBi im Albertus-Magnus-Gymnasium in Stuttgart vorgestellt. Zwischen 10 und 16 Uhr präsentieren Bildungsexperten aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Programme wie High School, Sprachreisen, Work and Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligendienste und Studieren im Ausland.

„Zahlreiche junge Menschen brechen auf, um andere Kulturen und Lebensweisen hautnah zu erfahren, eine Sprache zu lernen und in der Fremde eigene Fähigkeiten, Normen und Werte zu überprüfen“, weiß Thomas Terbeck, Leiter des unabhängigen Bildungsberatungsdienstes weltweiser und Organisator der Messen. „Wir bieten mit unseren Info-Börsen das Rüstzeug für die ersten Schritte und sorgen für den geeigneten Rahmen, um mit sachkundigen Veranstaltern und ehemaligen Programmteilnehmern in Kontakt zu treten.“

Auf der JuBi können die Besucher persönlich mit den Ausstellern und ehemaligen Programmteilnehmern ins Gespräch kommen. Am Infostand des Veranstalters weltweiser erhalten sie darüber hinaus individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten und alternativen Finanzierungsmöglichkeiten wie Auslandsbafög oder Stipendien. Im Rahmen der JuBi werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel und weitere Programme ausgeschrieben.

Die JugendBildungsmesse ist eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“. Seit sieben Jahren ist die „JuBi“ regelmäßig zu Gast in Stuttgart. Vor dem Hintergrund des Erfolges in den letzten Jahren erwartet Terbeck wieder über 1.500 Besucher. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern und Lehrer. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen unter www.weltweiser.de

Kurz und bündig
7. „JuBi“ – Die JugendBildungsmesse in Stuttgart am 23. Januar 2016
Albertus-Magnus-Gymnasium
Eingang Sommerrainstraße
70374 Stuttgart
ÖPNV: S-Bahn 2,3 Richtung Backnang oder Schorndorf bis Haltestelle Sommerrain

Weiterführende Links:

www.weltbuerger-stipendien.dewww.handbuchweltentdecker.dewww.handbuchfernweh.de
www.privatschulen-weltweit.dewww.stubenhocker-zeitung.de

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/21933/

Kommentar verfassen