«

»

Beitrag drucken

Landesverband der Schulfördervereine sucht „Teilgeber“

Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) verleiht auch in diesem Jahr den Förderpreis „Ehrenamt macht Schule“. Bis zum 30. April 2020 können sich Schulfördervereine aus Baden-Württemberg um den mit insgesamt 12.000 Euro dotierten Preis bewerben, der in diesem Jahr unter dem Motto „Teil-Habe braucht Teil-Geber!“ steht. Unterstützt wird der Landesverband hierbei von der Staatlichen Toto-Lotto GmbH, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport sowie von Ministerpräsident Winfried Kretschmann als Schirmherr. 

Zahlreiche Schulfördervereine in Baden-Württemberg bringen sich mit Betreuungsangeboten in das Schulleben ein. Sie bieten Betreuung am Nachmittag oder in den Ferien an, managen die Schulmensa, organisieren Arbeitsgemeinschaften oder planen Ausflüge. Die Ehrenamtlichen nutzen ihre Freizeit, um Kindern und Jugendlichen besondere Angebote zu ermöglichen und berufstätigen Eltern eine Stütze zu sein. Mit dem Motto „Teil-Habe braucht Teil-Geber!“ fokussiert sich der Landesverband in diesem Jahr auf Betreuungskonzepte von Fördervereinen und zeichnet fünf von ihnen mit Preisgeldern zwischen 1.000 und 5.000 Euro aus. 

Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der als Schirmherr des Förderpreises auftritt, sieht im Engagement der Vereine einen deutlichen Mehrwert: „Schulfördervereine tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit erhalten, auch außerhalb des regulären Unterrichts nach ihren individuellen Interessen gefördert zu werden. Die Schulfördervereine ergänzen mit ihrer Arbeit und dem beeindruckenden ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder die Schullandschaft in Baden-Württemberg in hervorragender Weise. Hierfür danke ich allen engagiert Mitarbeitenden ganz herzlich.“ 

Bewerbung Bewerbungen um den Förderpreis können bis zum 30. April 2020 online unter www.lsfvbw.de/vereinsarbeit/foerderpreis/ eingereicht werden. Bewerben können sich alle Schulfördervereine aus Baden-Württemberg, die sich im Bereich Betreuung einbringen. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines Festaktes am 15. Juli 2020 im Hospitalhof Stuttgart statt.
Über den LSFV BW  Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) ist der Dachverband für Schulfördervereine in Baden-Württemberg. Der Verband arbeitet eng mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, den kommunalen Landesverbänden und weiteren Initiativen zusammen, um das Ehrenamt im schulischen Bildungsbereich zu stärken. Mit dem Förderpreis „Ehrenamt macht Schule“ möchte der LSFV BW zu einer nachhaltigen Stärkung des Ehrenamts an Schulen beitragen.

 

PM Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW)

 


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/schule/105543/

Kommentar verfassen