«

»

Beitrag drucken

Jutta Schiller in den Sozialausschuss berufen

Die Wahlkreisabgeordnete des Wahlkreises Göppingen Jutta Schiller MdL wechselt ihren Ausschuss. Mit der Wahl von Wilfried Klenk MdL zum Präsidenten des Landtags von Baden-Württemberg gab dieser seinen Sitz im Sozialausschuss des Landtags auf.

Die CDU-Fraktion nominierte dafür die Göppinger Abgeordnete Jutta Schiller. „Ich freue mich, in meinem Wunschausschuss mitarbeiten zu dürfen. Als Behindertenbeauftragte des Landkreises Göppingen und mit meinem vielfältigen ehrenamtlichen Hintergrund im Bereich der Behindertenarbeit freue ich mich, meine Kenntnisse einbringen zu können“, erklärt Jutta Schiller.

Die Göppingerin ist Geschäftsführerin der Patientenstiftung Göppingen und Vorsitzende des Kreisbehindertenrings Göppingen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/politik/411/

Kommentar verfassen