«

»

Beitrag drucken

Verkehrsbeeinträchtigungen durch den DEE-Citylauf am 17. Mai 2019

Am Freitag, 17. Mai 2019, findet der DEE-Citylauf in Geislingen an der Steige statt. Für die Veranstaltung sind umfangreiche Verkehrsbeschränkungen an öffentlichen Straßen im Umfeld der Laufstrecke notwendig.

 

Einschränkungen ab Freitag, 17. Mai, 13.00 Uhr bis Ende der Veranstaltung:

Das Halten und Parken im Zuge der Laufstrecke ist beidseitig untersagt. Betroffen sind diese Straßen bzw. Straßenabschnitte: Schulstraße, Moltkestraße, Ledergasse – am „Altanhaus“ Richtung Antica Roma, Karlstraße zwischen Helfensteinstraße und Lange Gasse, Adlerstraße ab Einmündung Kurze Straße, Kurze Straße, Lange Gasse, Karlstraße zwischen Lange Gasse und Wilhelmsplatz B 10, Ledergasse entlang Musikschule und weiter bis „Altanhaus“.

Zusätzlich herrscht ein absolutes Halteverbot auf dem Parkplatz am Alten Bau (Gefängnis-Parkplatz).

Darüber hinaus wir die Laufstrecke spätestens ab 16.00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Bitte beachten Sie, dass auch in der Uhlandstraße im Bereich der Feuerwache sowie gegenüber keine Parkplätze vorhanden sind. Diese Flächen sind für den Einsatzfall zwingend frei zu halten.

Bitte beachten Sie, dass widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt werden!

Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle betroffenen Anlieger*innen sowie Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für diese Maßnahme und wünscht allen Teilnehmer*innen eine tolle Veranstaltung!

 

 

PM Stadt Geislingen an der Steige

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/90900/

Kommentar verfassen