«

»

Beitrag drucken

Geislingen blüht auf – Stadtverwaltung verteilt kostenlose Samentütchen

Blühflächen sind wertvoller Lebensraum und Nahrung für Bienen sowie andere Insekten. Die Stadt Geislingen an der Steige schafft deshalb neue Blumenwiesen. Auch Sie können Bienen und anderen Tieren helfen, indem Sie für mehr Blütenvielfalt in Ihrem eigenen Garten oder auf dem Balkon sorgen.

Dazu steuert die Stadtverwaltung mehrere tausend Tütchen mit einer Komposition aus Sommerblumensamen bei. Bis Ende April liegen die Tütchen in städtischen Einrichtungen wie dem Rathaus oder der Stadtbücherei aus.

Die Samen können direkt ausgesät werden. Ab Juni sollen die bunten Blumen dann das Stadtbild prägen.

Auf Instagram können sich alle Blumen- und Fotobegeisterte zudem bei einer Fotoaktion beteiligen und ihre Fotos mit dem Hashtag #geislingenblüht hochladen. So wird im Frühjahr und Sommer eine Seite entstehen, die zeigt, wie bunt es in Geislingen blüht.

Foto: Geislingen blüht auf – Die Stadtverwaltung verteilt kostenlose Tütchen mit einer Komposition aus bunten Sommerblumensamen.

 

PM Stadtverwaltung Geislingen/Steige

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/89823/

Kommentar verfassen