«

»

Beitrag drucken

KREIS GÖPPINGEN nazifrei e.V. wählt neuen Vorstand

Gabi Merkler und Oliver Weyhmüller sind die neue Führungsspitze bei KREIS GÖPPINGEN nazifrei.

Der Verein KREIS GÖPPINGEN nazifrei hat einen neuen Vorstand. Gabi Merkler aus Göppingen folgt auf Stefanie Lubas (geb. Anger) die seit der Gründung des Vereins im Juni 2013 dem Vorstand angehört hat und sich aus beruflichen wie auch familiären Gründen nicht mehr zur Wiederwahl stellte. Auch Manuel Schäfer, bislang Kassierer und auch seit Beginn im Vorstand des Vereins, gab den Staffelstab weiter. Sein Amt übernimmt nun Peter Maier. Oliver Weyhmüller, alter und neuer Co-Vorsitzender, dankte den beiden ausscheidenden Vorständen: „Mit Stefanie Lubas und Manuel Schäfer verlieren wir zwei Vorstandsmitglieder, die sich immer mit voller Kraft für den Verein und die Verwirklichung unserer Ziele eingesetzt haben. Sie werden uns fehlen. Wir wünschen ihnen und ihren Familien für die Zukunft alles Gute.“

Den neuen Vorstand komplettieren Laura Fröhlich als Schriftführerin sowie David Catenazzo, Claus Fischer und Alex Maier als Beisitzer.

PM KREIS GÖPPINGEN nazifrei e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/85556/

Kommentar verfassen