«

»

Beitrag drucken

Einladung zu praktischer Gesundheitspolitik

Wie in jedem Jahr zu Schulbeginn, stand der Bad Boller CDU Gemeideverband am Bauernmarkt und verteilte Äpfel. Ziel war es, auf eine gesunde Ernährung und die Bedeutung von Obst aufmerksam zu machen. „Gesundheitspolitik fängt bei jedem einzelnen vor Ort und im persönlichen Verhalten an. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung verringert das Risiko krank zu werden“, so Rainer Staib von der CDU in Bad Boll. Dazu gehöre auch das tägliche Essen von Obst.

„Mit unserer Aktion wollen wir die Bevölkerung sensibilisieren und die öffentliche Diskussion darüber wieder beleben, wie wichtig eine gesunde Ernährung ist. Vielleicht ist es notwendig, dass wie in jedem guten Hotel, auch an Schulen oder am Arbeitsplatz kostenloses Obst angeboten wird“, unterstrich Rainer Staib die Bedeutung der Aktion der CDU.

Natürlich waren auch die allgemein politische Lage und die Vorbereitungen zur Kommunalwahl heiß diskutierte Themen am Informationsstand neben dem Rathaus.

PM CDU Gemeindeverband Bad Boll

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/78345/

Kommentar verfassen