Kreissparkasse Göppingen unterstützt die Spielstadt Rainbow City e. V. mit 1.000 Euro

Seit dem 22. August 2017 gastiert die Spielstadt Rainbow City auf dem Gelände der Schurwaldschule in Rechberghausen. Kinder des Landkreises lernen dort mit Spiel und Spaß den Arbeitsalltag in einer nachgebauten Stadt kennen.

Am 29. August 2017 überreichten Annika Rieg, Finanzberaterin in der Filiale Rechberghau­sen, und Bereichsleiter Claus Latzel die Spende in Höhe von 1.000 Euro an die Spielstadt Rainbow City e. V.

„Dieses Jahr betreuen 130 Jugendliche über 200 Kinder in unserer Spielstadt. Selbstver­ständlich muss dafür vorab einiges geplant, organsiert und aufgebaut werden. Für den Transport der Zelte, Elektrogeräte und weiterer Utensilien haben wir einen großen Fuhr­park. Die Instandhaltung ist leider sehr kostspielig, weshalb wir für die Spende in Höhe von 1.000 Euro sehr dankbar sind“, sagte Klaus Fischer, der die Spielstadt seit vielen Jahren mitorganisiert.

Foto: Annika Rieg und Claus Latzel (rechts) überreichten die Spende an Tobias Neugebauer und Klaus Fischer.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/54521/

Kommentar verfassen