Göppingen: infoCafé „Geschichte der Antifaschistischen Aktion“

Am kommenden Mittwoch, den 8.4. wird der Autor und langjährige Aktivist Bernd Langer aus Berlin über die Geschichte der „Antifaschistischen Aktion“ berichten. Diese reicht weit zurück und ist keineswegs verkürzt auf Militanz zu reduzieren.

Von den Ursprüngen in der Weimarer Republik über die Autonome Antifa in den Neunzigern bis zur heutigen Antifabewegung wird der Autor die vielseitige Geschichte beleuchten. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Haus der Jugend, Dürerstraße 21 in Göppingen. Sie ist Teil der monatlichen Vortragsreihe „infoCafé“, das immer am ersten Mittwoch zur selben Zeit stattfindet. Es lädt ein die Antifaschistische Gruppe Göppingen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/4476/

Kommentar verfassen