«

»

Beitrag drucken

Donzdorfer Briefmarkenfreunde spenden für Kindergärten

Über eine Spende von 250 Euro dürfen sich Donzdorfs Kindergärten freuen. Einen entsprechenden Scheck überreichten in diesen Tagen die Briefmarkenfreunde Herrn Bürgermeister Martin Stölzle. Im vergangenen Jahr feierten die Donzdorfer Philatelisten ihr 50-jähriges Vereinsbestehen. Der Überschuss aus den Jubiläumsaktivitäten kommt nun den  Jüngsten in der Stadt zu Gute.

Bildhinweis: Andreas Mück (Kassier), Thomas Knop (Vorsitzender), Bürgermeister Stölzle, Peter Rehm (2. Vorsitzender)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/400/

Kommentar verfassen