Eislingen: Herzlichen Dank an alle Veranstalter des Sommerferienprogramms

Viele Veranstalter, Vereine und Organisationen sorgten für abwechslungsreiche und interessante Sommerferien

sommerfeirenprogramm-tripsdillInsgesamt 89 spannende, aufregende und kreative Angebote haben den rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß gemacht und die Sommerferien mit vielen Erlebnissen, Abenteuern und Kreativangeboten ausgefüllt.

Die Stadt Eislingen bedankt sich ganz herzlich bei allen Veranstaltern, Betreuern und den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die mit ihren bunten und vielseitigen Angeboten das  Eislinger Sommerferienprogramm ermöglicht haben. Das Interesse war wieder sehr groß und einige Veranstaltungen waren restlos ausgebucht. Ohne diese Unterstützung und ohne dieses zum größten Teil ehrenamtliche Engagement wäre es nicht möglich, den Eislinger Kindern und Jugendlichen das SFP in diesem Umfang anzubieten.

Für den Malwettbewerb, der im Rahmen des Sommerferienprogramms ausgeschrieben war, können noch bis zum 14. Oktober 2016 Zeichnungen im Bildungs-, Kultur- und Sportamt bei Sandra Fetzer (E-Mail: s.fetzer@eislingen.de) eingereicht werden. Der Hauptpreis ist die kostenlose Teilnahme an einem Veranstaltungspunkt des SFP 2017 nach freier Wahl.

Foto (Urheber: Stadt Eislingen) Die SFP-Angebote der unterschiedlichen Veranstalter kamen bei den Eislinger Kindern und Jugendlichen prima an (Im Bild: Der Ausflug zum Erlebnispark Tripsdrill)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/35805/

Kommentar verfassen