Göppingen auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune

Im Herbst 2012 hat der Gemeinderat der Stadt Göppingen die Radverkehrsstrategie verabschiedet. Zu drei Leitthemen wurden 15 Leitprojekte beschlossen.

Goeppingen auf dem Weg zur fahrradfreundlichen KommuneEin Projekt aus der Radverkehrsstrategie der Stadt Göppingen ist die Fortführung des Forums Radverkehr. Zu diesem Forum wird am Mittwoch, 22. Juni, um 19 Uhr ins Göppinger Rathaus, Hauptstraße 1, Foyer (erstes Obergeschoss) eingeladen. Der Fachbereich Tiefbau, Umwelt, Verkehr und Vermessung wird über bereits realisierte und anstehende Maßnahmen berichten. Das Fachbüro VIA aus Köln wird dann über die Projekte RadNETZ und die Radstrategie des Landes informieren. Neben diesen Themen wird auch über die Projekte der kommenden Jahre diskutiert.

Foto: Die e-Bike-Ladestation im Göppinger Fahrrad-Parkhaus am Bahnhof ist einer der Bausteine der Radverkehrsstrategie.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/30857/

Kommentar verfassen