Göppingen: Verkehrsregelungen zum Maientag

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, deshalb werden bereits ab Dienstag, 7. Juni, der Abschnitt des Nordrings zwischen Mozart- und Lorcher Straße gesperrt, der Busverkehr umgeleitet und eine Ersatzhaltestelle an der Lorcher Straße Höhe Römerstraße installiert. Dies ist notwendig, da in diesem Jahr die Nördliche Ringstraße wieder in das Festgelände einbezogen wird.

Zum Aufbau des Festplatzes wird die Nördliche Ringstraße bereits ab Dienstag, 7. Juni, zwischen den Kreisverkehren Lorcher Straße und Mozartstraße gesperrt. Die Sperrung dauert bis Dienstag, 14. Juni, an. Die Buslinien in das Wohngebiet „Reusch“ werden während der Sperrung innerhalb des Gebiets umgeleitet. Nicht alle Haltestellen können deshalb bedient werden. An nicht bedienten Haltestellen werden Hinweise auf die nächstliegende Haltestelle angebracht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/30192/

Kommentar verfassen