Göppingen: Gehwegerneuerung in der Hohenstaufenstraße

In der Hohenstaufenstraße wird voraussichtlich ab Montag, 2. Mai, die Erneuerung des Gehwegs fortgesetzt.Hohenstaufenstraße

Der Gehweg erhält im Abschnitt zwischen der Dürerstraße und der Rembrandtstraße (Geb. Nr. 21-39) einen neuen Belag einschließlich des Unterbaus. Alte Randsteine werden ausgebaut und durch neue Randeinfassungen ersetzt. Außerdem wird die Straßenbeleuchtung verbessert und in dessen Zuge werden auch Leitungsarbeiten im Auftrag der EVF ausgeführt. Während der Baumaßnahme, die in zwei Bauabschnitten ausgeführt wird, kann es im Baustellenbereich an Zugängen und Zufahrten zu Behinderungen kommen. Auch die Parkplätze können in den einzelnen Bauabschnitten nicht genutzt werden.

Die Stadt Göppingen hofft auf Verständnis für die notwendige Maßnahme und bittet, auftretende Behinderungen zu entschuldigen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/28653/

Kommentar verfassen