Wäschenbeuren: Auftaktveranstaltung zum Jubiläum der Ortswappenverleihung

„Barbarossa und die Wäscherin“ – es gibt noch Karten

Bibliothek am Rathaus: Samstag, 27.02., 19:00 Uhr

Barbarossa und die WaescherinWie jeder gute Wäschenbeuremer Bürger weiß, zeigt das Ortswappen die legendäre Wäscherin – und verweist damit auf eine sagenhafte Liebesgeschichte, eine Sage, die ihren Ursprung irgendwo im Mittelalter hat:

Der spätere Kaiser und berühmte Stauferkönig Friedrich Barbarossa soll dereinst eine tiefe Leidenschaft zu einer einfachen Frau aus dem Volk, einer Wäscherin, empfunden und für diese das Wäscherschlössle gebaut haben…

Die Autorin Barbara Reik, selbst aus dieser Gegend stammend, hat sich dieses mythischen Stoffes angenommen und daraus einen Kurzroman gemacht, in dem sie spannend und kenntnisreich aus jener längst vergangenen Epoche erzählt.

Wenn diese Autorin selbst zur Auftaktveranstaltung zum Jubiläum der Ortswappenverleihung in unsere Bibliothek kommt, um uns zusammen mit dem Musiktheater Filstal (Harfe und Gesang) in jene Zeiten zu entführen, dann wird es mit Sicherheit, ein unvergesslicher Abend.

Bürgermeister Vesenmaier leitet die Veranstaltung mit einem Grußwort ein, das Bibliotheksteam bewirtet Sie in bewährter Form mit Knabbereien und Getränken.

Karten (5€) gibt es ab sofort in der Bibliothek!

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/24310/

Kommentar verfassen