Göppingen: Reges Interesse an der Partnerstadt Sonneberg

Auch im 25. Jahr ist die Städtepartnerschaft Göppingen-Sonneberg attraktiv, wie auch eine Kooperationsveranstaltung des Arbeitskreises Sonneberg mit dem Stadtseniorenrat zeigte.

Die Bürgerfahrt nach Sonneberg im Mai dieses Jahres war ungewöhnlich schnell ausgebucht; und auch der Sonneberger Nachmittag sprengte mit rund 50 Gästen fast die Kapazitäten im Bürgerhaus. Bei Kaffee und Kuchen stellte Ilona Abel-Utz, 1990 als Stadträtin bei der Urkundenunterzeichnung dabei und seit Jahren Sprecherin des Göppinger Arbeitskreises Sonneberg, die Spielzeugstadt mit einem reich bebilderten Vortrag vor. Dabei ging sie auf historische Parallelen ebenso ein wie auf die Entwicklung Sonnebergs seit der Wiedervereinigung. Im Mittelpunkt standen aber die vielfältigen bürgerschaftlichen Kontakte, die sich auf sportlicher und kultureller Ebene ergeben haben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/2016/

Kommentar verfassen