Göppingen: Sanierung Mittenfeldstaffel und Gehwegverlängerung im Bolzweg

In Jebenhausen wird voraussichtlich in der Woche von Montag, 28. September, bis Freitag, 2. Oktober, mit den Vorbereitungen für den Einbau eines neuen Belags in der Mittenfeldstaffel zwischen dem Herdweg und der Mittenfeldstraße begonnen.

Sanierung Mittenfeldstaffel und Gehwegverlängerung im BolzwegNach Abschluss der Fräsarbeiten und der Anpassung von Schachtabdeckungen erfolgt der Einbau des Endbelags. Anschließend wird im Bolzweg ein neuer Gehweg bei Gebäude 22 bis 24 gebaut. Des Weiteren ist Mitte bis Ende Oktober die Sanierung der Mittenfeldstaffel zwischen dem Bolzweg und dem Herdweg vorgesehen. Die Stufen müssen ausgebaut und neu gesetzt werden. Weiterhin folgen Arbeiten am Unterbau. Während der Bauarbeiten ist die Mittenfeldstaffel nicht passierbar. Grundstücke und Garagen sind zweitweise nicht erreichbar. Die Bauzeit beträgt etwa vier Wochen. Die Stadt Göppingen hofft auf Verständnis für die notwendigen Maßnahmen und bittet auftretende Behinderungen zu entschuldigen.

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/15567/

Kommentar verfassen