Stein um Stein – Der Ehrenhof auf dem Friedhof Süd wird saniert

Der Ehrenhof des Friedhofs Süd in der Bergstraße erhält ein „neues Gesicht“. Ab 28. November 2022 wird zunächst die vorhandene Natursteinmauer zurückgebaut. Im Anschluss werden die Fundamente und weitere Betonarbeiten den Grundstein des neuen Ehrenhofs bilden.

Darauf aufbauend werden auf der nördlichen und südlichen Außenseite Kolumbarien gestellt und so mehr Platz für Urnengräber angeboten. Westlich und innenseitig wird die Natursteinmauer wieder aufgebaut. Eine Ziegelabdeckung soll auch in Zukunft das Regenwasser kontrolliert ableiten. Im Laufe der Jahre haben Witterung und Frost, sowie die Wurzeln des Efeus die Natursteinmauer stark angegriffen und instabil gemacht. Die Arbeiten sollen bis Ende Februar 2023 abgeschlossen sein.

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/144138/

Kommentar verfassen