Kreisverkehr-Baustelle: Bürger*innen können ab jetzt kostenlos mit dem Bus ins Katzenloch/Schloßhalde fahren

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Heidenheimer Straße wird derzeit ein Kreisverkehr gebaut. Die Bauarbeiten kommen gut voran, jedoch gibt es derzeit Beeinträchtigungen für Fußgänger*innen: Sie gelangen nur über den Bahnhofsteg zum Bahnhof bzw. auf die andere Seite der Unterführung.

Eine alternative Fußgängerführung durch den Straßentunnel ist aufgrund der benötigten Breite für die Baustelle und einer Fahrspur für Fahrzeuge nicht möglich. Die Stadtverwaltung hat nun gehandelt, um eine bessere Lösung für gehbehinderte Bürger*innen, ältere Menschen und Eltern mit Kinderwagen etc. zu schaffen: Bürger*innen, die nicht den Bahnhofsteg benutzen können, dürfen ab jetzt kostenlos mit der Buslinie 957 von der Haltestelle Katzenloch bis zur Haltestelle ZOB und zurückfahren. Die Busfahrer sind darüber informiert. Diese Regelung gilt für alle Busse der Linie 957, die hier verkehren.

Darüber hinaus weist die Stadtverwaltung an dieser Stelle auch auf die Bauferien am Kreisverkehr
vom 8. August bis zum 28. August 2022 hin, weil in dieser Zeit die Baustelle leider ruhen wird
mit einer Ausnahme: ab dem 15. August 2022 wird bereits mit dem Bau einer Stützmauer
begonnen.

Und es wird baubedingt voraussichtlich Ende September eine kurze Vollsperrung der Unterführung
geben müssen. Über den genauen Termin wird dann noch informiert, wenn dieser feststeht.

PM Stadtverwaltung Geislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/139616/

Kommentar verfassen