Aufruf zur Bürgermeisterwahl in Lauterstein am Sonntag, den 06.02.2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
am kommenden Sonntag, dem 06.02.2022, findet in unserer Gemeinde die Bürgermeisterwahl statt.

Die Kommunalpolitik und damit auch das Amt des Bürgermeisters haben direkte Auswirkungen auf
unsere Gemeinde und können von allen Wählern direkt beeinflusst werden.

Der Gemeindewahlausschuss hat hierzu in öffentlicher Sitzung einen Bewerber, den derzeitigen
Amtsinhaber Michael Lenz, zugelassen. Mit der Wahl des Bürgermeisters werden in unserer
Gemeinde für die nächsten acht Jahre die kommunalpolitischen Weichen gestellt.

Es ist deshalb wichtig, dass Sie von Ihrem Wahlrecht verantwortungsbewusst Gebrauch machen und
mit Ihrer Stimme am demokratischen Abstimmungsprozess teilnehmen.

Ein Recht, um das uns Menschen in vielen Ländern dieser Welt beneiden. Daher bitte ich Sie, die
Chance, die Ihnen die Demokratie bietet, zu nutzen.

Helfen Sie durch eine hohe Wahlbeteiligung mit, eine breite Basis für die zukünftige Arbeit unseres
Gemeindeoberhauptes zu schaffen.

Gehen sie am Sonntag zur Wahl und nutzen Sie dieses demokratische Grundrecht. Denn Wahlrecht
sollte für uns alle auch Wahlpflicht bedeuten.

Die Verkündung des Wahlergebnisses findet aus organisatorischen Gründen und zur Einhaltung der
geltenden CoronaBestimmungen in der Kreuzberghalle statt. Mit der Feststellung des
Wahlergebnisses ist ab ca. 19 Uhr zu rechnen!

Ihr
Konrad Rühle

1. stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/131431/

Kommentar verfassen