Nachhaltige Energieversorgung mit der Kraft der Sonne – Sarah Schweizer im Insta-Live-Talk mit Prof. Dr.-Ing. habil. Stefan Krauter

Mit den Menschen ins Gespräch kommen – das ist in Corona-Zeiten für Wahlkämpfer eine besondere Herausforderung. Die CDU-Landtagskandidatin Sarah Schweizer lädt deshalb die Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen Online-Veranstaltungen auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram ein. Dabei lässt Sarah Schweizer nicht nur politische Gäste zu Wort kommen, sondern tauscht sich auch mit Persönlichkeiten und Engagierten aus dem Wahlkreis Göppingen aus. 

Mit Professor Dr.-Ing. habil. Stefan Krauter holt CDU-Landtagskandidatin Sarah Schweizer am Montag, 22. Februar, einen renommierten Experten im Bereich erneuerbarer Energien auf ihre Insta-Coach. Ab 20.30 Uhr unterhält sich die Politikerin im Live-Talk mit dem in Göppingen geborenen Photovoltaik-Fachmann, der an der Universität Paderborn einen Lehrstuhl für elektrische Energietechnik und nachhaltige Energiekonzepte bekleidet, über Perspektiven bei der Stromerzeugung. Der 57-Jährige will über Lehre und Forschung wie auch mit seinem unternehmerischen Engagement weltweit eine nachhaltige Energieversorgung realisieren. Er hat sich dabei auf die direkte Umwandlung von Licht in elektrischen Strom spezialisiert. Der Göppinger hatte u.a. an der Bundesuniversität in Rio eine Gastprofessur inne und gründete dort auch eine Gesellschaft zur Planung, Installation und den Betrieb von Photovoltaikanlagen. 2006 hob er das Photovoltaik-Institut Berlin mit aus der Taufe. Krauter wurde für seine Tätigkeit schon mit mehreren internationalen Preisen geehrt.

Der Talk ist am Montag unterwww.instagram.com/sarah_schwyz zu verfolgen. Mit einem eigenen instagram-Account können auch Fragen über die Kommentarfunktion gestellt werden.
PM Wahlkampfbüro Sarah Schweizer

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/118504/

Kommentar verfassen