Online-Diskussion zum Thema „LANDTAGSWAHL = KLIMAWAHL?“ am Dienstag, 23.02.2021 via Zoom von 19.00 bis 20.45 Uhr

Welche Möglichkeiten gibt es auf der politischen Ebene, Klima- und Nachhaltigkeitsziele umzusetzen? Wo werden die Klimaziele vorangebracht und in welchen Bereichen kann noch mehr erwartet werden? Was fordern politisch aktive Bürger*innen von der Landespolitik, wie verschaffen sie sich Gehör und wo schränken Zuständigkeiten (EU vs. Land) ein?

Aktivist*innen vom Klimacamp Ulm (Sophie Richter), der Mobilitätswende Ba-Wü (Jobst Kraus), dem BUND (Jana Salve) und für eine alternative Landwirtschaft (Martin Siebert) diskutieren mit uns digital. Gemeinsam mit allen Teilnehmenden erörtern wir Anliegen zur Klimapolitik vor der Landtagswahl.

Anmeldung bitte per E-Mail an: kab@blh.drs.de

veranstaltet von: KAB – Kath. Arbeitnehmer Bewegung Ulm & Ravensburg, Betriebsseelsorge RV, Evang. Erwachsenenbildung Geislingen, KDA – Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt Ulm

 

PM Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenbezirk Geislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/118482/

Kommentar verfassen