Filme über die neue Sport- und Kulturhalle in Aufhausen

Lange haben die Bürger*innen in Aufhausen und Türkheim darauf gewartet: Seit Oktober ist die Sport- und Kulturhalle in der Böhmerwaldstraße in Aufhausen fertig! „Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir bis jetzt leider keine Einweihungsfeier machen, aber die Halle wurde pünktlich fertiggestellt“, freut sich Oberbürgermeister Frank Dehmer.

Ein weiterer Grund zur Freude: Auch die Baukosten wurden eingehalten. „Aus der kommunalen Sportstättenförderung, dem Ausgleichstock sowie der ELR-Förderung flossen rund 1,4 Millionen Euro in den Bau der Halle“, erklärt Frank Dehmer. „Ein besonderer Dank gilt auch dem Förderverein Sport- und Mehrzweckhalle Aufhausen sowie dem SV Aufhausen, die gemeinsam 300.000 Euro beisteuerten. Darüber hinaus stemmte der SV Aufhausen den Innenausbau des Vereinsheims.“ Der städtische Anteil an den Baukosten betrug rund zwei Millionen Euro. Um den Bürger*innen die wunderschöne neue Halle vorzustellen, hat die Stadtverwaltung fünf kleine Filme erstellt. Die Filme sind seit heute auf dem städtischen YouTube-Kanal zu sehen.
Teil 1 mit Oberbürgermeister Frank Dehmer: https://youtu.be/Rq5ryJ60Bck
Teil 2 mit Ortsvorsteher Helmut Wörz: https://youtu.be/aC30qqGt5eA
Teil 3 mit Ludwig Kraus, Vorsitzender des Fördervereins: https://youtu.be/om7Ehcfcw4o
Teil 4 mit Architekt Matthias Ott: https://youtu.be/jE2tHhwY00E
Teil 5 mit Aldo Randazzo vom SV Aufhausen: https://youtu.be/7sHp7ISy9CE
PM Stadtverwaltung Geislingen/Steige

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/116039/

Kommentar verfassen