Deine Stadt braucht dich. Jetzt! Kampagne auf allen Ebenen

Unterstütze Einzelhandel, Dienstleister, Gastronomie, Kultur und Sport heißt die Bitte an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die aktuell über verschiedene Kanäle transportiert wird: Mit Großplakaten, Anzeigen, Filmen, über Social Media und Marketingaktion vor Ort soll das Gemeinschaftsgefühl in der Stadt gestärkt und damit die Zukunft des vielfältigen Stadtlebens gesichert werden.

Jetzt kurz vor Weihnachten wirbt die Kampagne mit ihren Plakaten vor allem für das Einkaufserlebnis in der Stadt. Runter vom Sofa und weg vom Onlinehandel hin zum Stadterlebnis mit allen Sinnen, natürlich immer unter Einhaltung aller Corona-Regeln. Doch neben dem Einzelhandel sind noch viele andere Bereiche von den Kontaktbeschränkungen durch die Coronaverordnungen beeinträchtigt: Kultur, Amateursport und Vereinsleben finden seit Wochen nicht statt! Auch sie sind Teil der Kampagne, die alle zwei bis drei Wochen mit einem neuen Motiv für das Miteinander in der Hohenstaufenstadt wirbt. Dieses Gemeinschaftsgefühl wird auch über die sozialen Medien transportiert. Schon jetzt ziert etliche Facebook-Profilbilder der Slogan der Kampagne und wird sich hoffentlich noch weit verbreiten. Mit Selfie-Videos kann jeder Einzelne aktiv werden und für sich und für seine Stadt werben, immer verbunden mit dem Slogan „Deine Stadt braucht Dich. Jetzt!“. Die ersten Videos, die viele Mitmacher motivieren sollen, befinden sich derzeit in der Umsetzung,

Alle können mitmachen

Die bisher von Stadtmarketing, Wirtschaftsförderung und dem Stadtmagazin PIG entwickelten Aktionen sollen vor allem Impulse setzen. Die Idee hinter der Kampagne ist, dass alle – Einzelhändler, Gastronomen, Künstler, Vereine, Fitnessstudios, Tanzschulen, Kosmetikstudios und, und, und – bei ihren Werbemaßnahmen, egal ob on- oder offline, den Slogan „Deine Stadt braucht Dich. Jetzt!“ mit dem dazugehörigen Logo verwenden sollen. Damit entsteht in der Summe aller Aktionen ein Gesamtbild, dass die Vielfalt des Stadtlebens widerspiegelt. Es zeigt auf, was unter den gegebenen Umständen möglich ist, was die Stadt zu bieten hat und wie jeder dafür sorgen kann, dass auch nach dem Lockdown ein attraktives Stadtleben stattfinden kann.

Weitere Aktionen der Kampagne

– Gutscheinheft der göppinger-city

– Wunschbox – Wir machen Weihnachtswünsche wahr (göppinger city)

– Imagefilm „Erlebe dein Göppingen mit allen Sinnen“ (Stadt Göppingen)

– Stadtleben-Film „Weihnachts-Shopping“ (Stadt Göppingen)

– Kulturgutscheine des Kulturreferats (Referat Kultur, iPunkt)

– „Göppingen macht sich fit“ – eine Reihe an Mitmach-Clips (Stadtverband Sport)

– „Wo aus Bewegung Gesundheit wird“ – Initiative deutscher Fitnessunternehmen (InShape)

Je nach Änderungen der Corona-Verordnung, können neue Ideen kurzfristig und kreativ aufgegriffen und die Kampagne weiterentwickelt werden. Bei Fragen zur Umsetzung der Kampagne steht Lisa Herr, Stadtmarketing, unter der Telefonnummer 07161 650-4410 oder per E-Mail LHerr@goeppingen.de zur Verfügung.

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/115972/

Kommentar verfassen