Deutscher Journalistenverband wählt neuen Vorsitzenden im Kreisverband Esslingen-Göppingen

Nach sechs Jahren mit Joachim Abel an der Spitze wurde in der Mitgliederversammlung des Kreisverbands Esslingen-Göppingen ein neuer Vorsitzender gewählt.  Hubert Romer aus Kirchheim/Teck, Journalist und Geschäftsführer bei World Skills Germany, bildet mit dem Stellvertreter-Trio Susanne Rytina, Gerd Bergmann und Joachim Abel den neuen Kreisvorstand.

Das neue Vorstandsteam möchte vor allem den Kontakt und den Austausch mit Kollegen aller Mediengattungen vertiefen. „Uns ist daran gelegen, voneinander und miteinander zu lernen, wie sich unsere journalistische Zukunft entwickelt und wie sie sich gestalten lässt“, erläutert der neue Kreisvorsitzende Hubert Romer. „Wir wollen den Dialog deshalb nicht nur mit Journalistinnen und Journalisten der traditionellen Medien führen, sondern z.B. auch mit Bloggern und Vertretern anderer neuer Medientypen“. 

 

PM DJV Kreisverband Esslingen-Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/110561/

Kommentar verfassen