Bürgerbüro zieht um

In der Zeit vom 27. Juli bis voraussichtlich Mitte September werden im Bürgerbüro des Rathauses schall- und datenschutztechnische Umbauten durchgeführt. Aufgrund dessen wird das Bürgerbüro im Rathaus in dieser Zeit geschlossen sein.

Um trotzdem weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger zentrale Anlaufstelle für alle Anliegen zu sein, wird das Bürgerbüro übergangsweise in das Bürgerhaus, Kirchstraße 11 umziehen.

Der Umzug findet am Freitag, 24. Juli und Samstag, 25. Juli statt. In dieser Zeit bleibt das Bürgerbüro aufgrund des Umzugs für Bürgerinnen und Bürger geschlossen. In dringenden Fällen ist das Bürgerbüro am Freitag 24. Juli von 8 bis 13 Uhr telefonisch unter 07161 650-3455 zu erreichen. Es ist an diesem Tag auch möglich nach telefonischer Voranmeldung auf die Bezirksämter auszuweichen.

Ab Montag 27. Juli wird das Bürgerbüro in der Kirchstraße 11 im Bürgerhaus zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder erreichbar sein.

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/110430/

Kommentar verfassen