Göppingen lebt Nachhaltigkeit

Die Stadt Göppingen lanciert an dieser Stelle offiziell das neue Projektlogo „Göppingen lebt Nachhaltigkeit“: die Farben in Anlehnung an die 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen, das Motto in Anlehnung an „Erlebe Dein Göppingen“.

Grundlage der 2015 verabschiedeten Agenda 2030 war die Lokale Agenda 21, ein weltweites Aktionsprogramm für nachhaltige Entwicklung, die 1992 auf der UN-Konferenz in Rio de Janeiro von mehr als 178 Staaten unterzeichnet wurde. Auch in Göppingen gab es von 1998 bis 2018 einen Lokale Agenda-Beirat, der zwei Mal jährlich tagte und sich in Arbeitskreisen organisiert zu unterschiedlichen Themen wie Klima und Energie, Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Naturschutz, Soziales, Stadtentwicklung und Verkehr engagierte.

Das Logo wird ab März von den Agenda 2030-Netzwerkpartner/-innen genutzt werden können und geplante Veranstaltungen farbenfroh begleiten. Um die 17 Nachhaltigkeitsziele im Detail kennen zu lernen und zu überlegen, wie wir unseren Alltag und unsere Stadt nachhaltig gestalten können, sind die Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Stadttour der Agenda 2030 eingeladen. Sie findet jeweils von 18:30 bis 20 Uhr an folgenden Terminen statt:

17.02. Stadtmitte

18.02. Faurndau

19.02. Maitis

02.03. Jebenhausen

03.03. Holzheim

04.03. Bezgenriet

05.03. Bartenbach

09.03. Hohenstaufen

Die Veranstaltung ist öffentlich, es können jedoch pro Veranstaltung maximal 50 Personen teilnehmen. Um Anmeldung wird gebeten. Isabel Glaser unter 07161 650-5270 oder
iglaser@goeppingen.de.

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/lokalnachrichten/104383/

Kommentar verfassen