Erfolgreiche Teilnehmer beim Landeswettbewerb Jugend musiziert

Beim Landeswettbewerb Jugend musiziert in Mannheim waren zwei Schüler der Musikschule Geislingen mit jeweils 23 von 25 Punkten und einem 1. Preis sehr erfolgreich:

MMichael Menzel (13) (Foto: Markus Sontheimer, Geislinger Zeitung) spielte beim Wettbewerb mit akustischer Gitarre in der Altersgruppe III und hat seit über 5 Jahren Unterricht an der Musikschule Geislingen bei Inge Ronnabakk.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Barbara_Grupp_03_aBarbara Grupp (23, AG VII) (Foto: Albert Kosnopfel) hat in der Wertungskategorie Orgel Solo teilgenommen ist eine ehemalige Schülerin der Musikschule Geislingen. Sie belegte dort 12 Jahre lang verschiedenste Fächer; unter anderem ist auch ihr langjähriger Unterricht bei Musikschullehrer Heinz Lendl für den jetzigen Erfolg mitverantwortlich.  Zur Zeit hat sie Unterricht in Stuttgart bei dem Organisten Tobias Wittmann.

 

 

 

 

 

 

Beide Teilnehmer wurden mit diesem hervorragenden Ergebnis weitergeleitet zum Bundeswettbewerb in Hamburg!

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/kultur/3987/

Kommentar verfassen