Göppingen: Venezia Music Festival 2016

Auf Italienreise geht in den Pfingstferien die Jugendkapelle Göppingen: mit rund 80 Jugendlichen nimmt das Ensemble der Städtischen Jugendmusikschule vom 25. bis 30. Mai unter der Leitung von Martina Rimmele am „Venezia Music Festival“ teil, dem internationalen Chor- und Orchesterfestival in Venedig.

Venezia Music Festival 2016Eingeladen sind Orchester und Chöre aus sieben Ländern: Finnland, Litauen, Tschechien, Slowenien, Italien, der Türkei und Deutschland. Musikalisches Highlight der Konzertreise ist die Mitwirkung beim Eröffnungskonzert des Festivals in der Chiesa Santa Maria della Pietà in Venedig sowie ein großer Konzertabend der Jugendkapelle in Jesolo an der italienischen Adria. Im Rahmen der internationalen Jugendbegegnung können die jungen Musikerinnen und Musiker über wechselseitige Konzertbesuche und gemeinsame Aktivitäten voneinander lernen, musikalische Erfahrungen sammeln, Kontakte knüpfen und neue Freundschaften schließen. Neben der Festivalteilnahme und der Begegnung mit Chören und Orchestern ist ein interessantes Kulturprogramm geplant. Im Mittelpunkt steht der Besuch venezianischer Sehenswürdigkeiten: die Besichtigung des Piazza San Marco und der Rialtobrücke, eine Bootsfahrt auf dem Canal Grande sowie ein Ausflug zur Glasbläserinsel Murano. Weitere Informationen zur Jugendkapelle Göppingen gibt es im Internet unter www.jk.goeppingen.de sowie beim Sekretariat der Städtischen Jugendmusikschule Göppingen, Haus Illig, Friedrich-Ebert-Straße 2, Telefon 07161 650-850 oder -852.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/kultur/29438/

Kommentar verfassen