Geislingen: Bahn frei für neue Musikschüler – Musikschulhalbjahr beginnt ab März

Du willst selber Musik machen? Jetzt Anmelden!

Das neue Musikschulhalbjahr beginnt ab dem 1. März.

Infos und Anmeldung:

07331–24278 oder www.musikschule-geislingen.de

 

Zum Halbjahr stehen folgende Angebote zur Verfügung:

 

Instrumentalunterricht

  • Streichinstrumente (neben Violine, Viola, Violoncello auch Kontrabass!)
  • Holzblasinstrumente (Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxofon)
  • Blechblasinstrumente (Trompete, Posaune, Tenorhorn etc..)
  • Tasteninstrumente (Piano, Jazz-Piano, Keyboard, Konzertakkordeon.)
  • Schlagzeug (Rock/Jazz/Klassisch)
  • Zupfinstrumente (neben klassischer Gitarre auch E-Gitarre, E-Bass, Harfe.)

 

Elementarunterricht
  • Musikalische Grundausbildung „Blockflöte“ in der Kleingruppe

günstig & qualifiziert! Für Grundschul-Kinder bis zum 8. Lebensjahr.

 

 

Ensembles – zum Zusammenspielen!

  • Streichorchester in drei Aufbaustufen: Paganinis, Maxis, Jugendorchester.
  • U-Musik-Bands in verschiedenen Aufbaustufen: Starter- Band, Jugend-Big Band, Big Energy Band, Rock-Band, junges Salonmusik-Ensemble Over The Rainbow, Ensemble Salonika für Fortgeschrittene
  • Gemischtes Holzbläser-Ensemble, Querflöten-Ensemble, Saxofon-Quartett, Blockflöten-Ensemble, Streicher-Ensemble für Kammermusik, Gitarren-Ensemble

 

Weitere Angebote

  • Gesang, Stimmbildung
  • Theorie und Gehörbildung

 

Außerdem

  • Vermietung von Instrumenten
  • Familienförderung und Sozialermäßigung (f. Geislinger Bürger)
  • Beratung und Hilfe bei Anträgen, z.B. für “Bündnis für Bildung” und “Rückenwind”

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/kultur/1155/

Kommentar verfassen