«

»

Beitrag drucken

Der Fotoclub Eislingen e.V. trauert um seinen Ehrenvorstand

 

Nach langem schwerem Leiden ist Gustl Tham am 21. Januar 2019 im Alter von 92 Jahren für immer von uns gegangen.Den Hinterbliebenen wünschen wir viel Kraft in ihrer Trauer. Mit ihm starb das letzte Gründungsmitglied des Fotoclub Eislingen e.V., welcher nun seit dem Jahr 1954 besteht. Gustl Tham war 19 Jahre (1976 bis 1995) Vorsitzender des Fotoclub Eislingen e.V. und hat das Schaffen des Vereins nachhaltig geprägt.In der Zeit seiner Vorstandschaft wurden zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe und Ausstellungen ausgerichtet. Er selbst erhielt vielfach Auszeichnungen für seine Werke. Der einstmals von ihm gestiftete Wanderpokal, den der Sieger der internen Wettbewerbe am Jahresende erhält, erinnert neben vielen anderen Traditionen im Verein noch heute an seine Zeit.
Gustl Tham wurde 1927 im Bezirk Trautenau im Riesengebirge, heute Tschechien, geboren und begann schon früh mit seiner fotografischen Tätigkeit. Nach dem Krieg wurde er aus seiner Heimat vertrieben und kam, wie viele andere Flüchtlinge, in das Filstal. Die Stadt Eislingen und das Filstal wurden für ihn eine neue Heimat, die er mit seinem ganz besonderen Gespür für Details unentwegt porträtierte und dokumentierte. Scheinbar jedes noch so kleine Ereignis oder zahlreiche Bautätigkeiten weckten sein Interesse und wurden in seinem ganz speziellen Stil fotografiert. Einige Bildbände über Eislingen und seine Bewohner bezeugen dies.Ende der 90er Jahre wurde Gustl Tham im feierlichen Rahmen zum Ehrenvorsitzenden des Fotoclub Eislingen e.V. ernannt. Im Oktober 2010 war Gustl Tham, das letzte Mal beim Clubabend anwesend. Später war es auf Grund seiner Krankheit nicht mehr möglich. Für unsere Vereinsmitglieder und die Bürger der Stadt Eislingen wird er für immer als „Der Mann, der seine Kamera niemals ablegte“ im Gedächtnis bleiben.Gustl wird auch nach seinem Tod immer ein Teil des Fotoclub Eislingen e.V. bleiben.

In diesem Sinne rufen wir ihm zu:
„Gut Licht“
Der Fotoclub Eislingen e.V.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/85145/

Kommentar verfassen