«

»

Beitrag drucken

„Stauferkrone“ wirbt auf der CMT – Christa Behnke und Rockband „Brozzo“ auf der SWR-Showbühne

Die Werbetrommel für die „Stauferkrone“, die Stadt Donzdorf und den Landkreis Göppingen rühren die Veranstalter des internationalen Schlagerwettbewerbs am Sonntag, 13. Januar, auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart.

Auf der Showbühne des Südwestrundfunks unterhalten zwischen 14.15 und 14.45 Uhr die aus Göppingen kommende Akkordeon-Weltmeisterin Christa Behnke und die Schwaben-Rockband „Brozzo“ aus dem Remstal, die bei der SWR1-Hitparade den 103. Platz belegte. Dazwischen informiert Rüdiger Gramsch von der veranstaltenden Agentur Maitis-Media über den Wettbewerb, dessen viertägiges Rahmenprogramm und über die gastgebende Stadt Donzdorf und den Landkreis Göppingen. Die „Stauferkrone“, die zum dritten Mal ausgerichtete wird, gehört zu den führenden Schlagerwettbewerben im deutschsprachigen Raum. Projektpartner sind die Gema und der Deutsche Komponistenverband. Die künstlerische Leitung liegt bei dem Heininger Komponisten und Musikverleger Hans-Ulrich Pohl, Schirmherr ist der Donzdorfer Bürgermeister Martin Stölzle. Stargast im Showprogramm der „Stauferkrone“ am 18. Mai in der Donzdorfer Stadthalle ist Vincent Gross. Tickets gibt es u.a. beim i-Punkt im Rathaus Göppingen,  beim Bekleidungshaus Klaus in Donzdorf oder unter info@maitis-media.de

PM Maitis Media GbR

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/84149/

Kommentar verfassen