«

»

Beitrag drucken

Erster deutscher Blogger-Wandertag der Top Trails of Germany am Samstag auch auf dem Albsteig (HW1)

Die schönsten Geschichten eines abwechslungsreichen Wandertags auf den Top Trails of Germany emotional, persönlich und live erzählt – das gibt es am 09. Mai im Netz.

Am kommenden Samstag, den 09. Mai, findet auf den deutschen Spitzenwanderwegen ein „Blogger-Wandertag“ statt, bei dem 15 outdoorbegeisterte Blogger auf den 15 Top Trails of Germany unterwegs sind und in ihren Blogs sowie in den sozialen Medien ihre Fotos, Geschichten und Erlebnisse unter dem Hashtag #TTwandern mit der Welt teilen.

Wandergruppe auf Wiese mit Blick auf Burg Teck

Wandergruppe auf Wiese mit Blick auf Burg Teck

Zudem werden die schönsten Anekdoten und besten Tipps der Wander-Blogger auf den Seiten der Top Trails unter: www.toptrails.de zusammengefasst. Ziel der Aktion ist es, die Vielfalt der zertifizierten Wege zu zeigen und das Wandern auch dem jüngeren multimedialen Publikum zugänglicher zu machen. In Deutschland ist dies der erste deutschlandweite Blogger-Wandertag der Geschichte.

Der Albsteig, auch als HW1 oder Schwäbische Alb-Nordrandweg bekannt, ist als einer der 15 Top Trails of Germany ebenfalls Teil der Aktion. Der Qualitätsweg verläuft auf gut 350 km von Donauwörth bis Tuttlingen – meist entlang der Albtraufkante. Als Blogger auf dem Albsteig wird am 09. Mai Uli Strelzing (Blog: http://www.auf-den-berg.de/) unterwegs sein. Er wird in Begleitung von Maria Stollmeier (http://www.schwaebische-landpartie.de/) von der Ziegelhütte bei Ochsenwang nach Owen wandern, wo beim Berghof Rabel eine kleine Schwäbische Whisky-Verkostung auf ihn wartet. Nach einer erholsamen Nacht im Flair Hotel Vier Jahreszeiten in Bad Urach kann sich Uli Strelzing am nächsten Tag noch in den AlbThermen entspannen. Seine Erlebnisse auf dem Albsteig können ab Samstag unter den Hashtags #TTwandern und #Albsteig auf Facebook, Twitter und Instagram live mitverfolgt werden.

Mehr Infos zum Albsteig (HW1): www.albsteig.com

 

Hintergrund:

Die Top Trails of Germany sind seit 2005 ein Zusammenschluss der schönsten Fernwanderwege Deutschlands. Sie bieten Wandern auf höchstem Niveau, da sie alle entweder als „Premiumwanderweg“ nach den Kriterien des Deutschen Wanderinstituts oder als „Qualitätsweg“ nach den Kriterien des Wanderbaren Deutschlands zertifiziert sind. Die beiden Siegel garantieren sicheres Wandern auf Wegen mit lückenloser Markierung und eine Streckenführung durch die schönsten Landschaften Deutschlands. Zu den Top Trails gehören: Altmühltal-Panoramaweg, Eifelsteig, Goldsteig, Harzer-Hexen-Steig, Hermannshöhen, Der Hochrhöner, Rheinsteig, Rothaarsteig, Saar-Hunsrück-Steig, Westerwald-Steig, Westweg, Kammweg Erzgebirge-Vogtland, Schluchtensteig, Albsteig, Heidschnuckenweg. Weitere Informationen: www.toptrails.de.

 

Foto:  Wanderer auf dem Albsteig, im Hintergrund Burg Teck, Copyright: TMBW_Duepper

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/6803/

Kommentar verfassen