VHS-Kulturreise zu Luther, Melanchthon und Cranach nach Wittenberg, Torgau an der Elbe und Leipzig

Erleben Sie eine Kulturreise der VHS Ostfildern in Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern auf den Spuren von Luther, Melanchthon und Lucas Cranach der Jüngere vom 11. bis 14. Juli.

Im Fokus stehen die beiden überregional bedeutenden Sonderausstellungen „Luther und seine Fürsten – Selbstdarstellung und Selbstverständnis des Herrschers im Zeitalter der Reformation 1515 bis 1591“ in Torgau im Rahmen der Lutherdekade und die Landesausstellung von Sachsen-Anhalt „Cranach der Jüngere“ in Torgau im Rahmen vom Cranach Jubiläumsjahr. Noch nie gezeigte Ausstellungsgegenstände werden Sie begeistern werden. Die Reise wird abgerundet mit historischen Stadtführungen sowie beeindruckenden Kirchen und Schlössern.

Nähere Informationen und Anmeldung bis spätestens 20. April 2015 unter Telefon 07161 28233 oder per Mail an volkshochschule@ostfildern.de.

Alle beteiligten kulturell interessierten Vereine und Gruppen arbeiten überregional. Jeder Interessent kann teilnehmen, denn der Wohnort spielt keine Rolle.

Wir fahren mit einem modernen Reisebus.

Alle Interessenten können wohnortnah zusteigen in den Landkreisen Aalen, Göppingen, Esslingen, Stuttgart, Böblingen, Waiblingen, Ludwigsburg.

Weitere Landkreise wie Heidenheim, Heilbronn, Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Pforzheim sind möglich.

Die Zustiege werden bei jeder Reise maßgeschneidert nach Eingang aller Anmeldungen.

Trotz der Aktualität sind Reisen zu den überregionale bedeutenden Sonderausstellungen und passendem Rahmenprogramm rar gesät.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/4196/

1 Kommentar

  1. Schön, dass Sie zu uns nach Mitteldeutschland kommen. Allerdings haben sich in den Artikel 2 kleine Fehler eingeschlichen:
    Die Ausstellung in Torgau heißt „Luther und *die* Fürsten …“ und die Landesausstellung zu Cranach dem Jüngeren ist selbstverständlich in Wittenberg und nicht in Torgau.

Kommentar verfassen