«

»

Beitrag drucken

„Staufische Ansichten“ – Vernissage im Wäscherschloss

Bei der neuen Ausstellung in der Staufer Galerie im Wäscherschlosss zeigt Gerhard Wellhöfer aus Hohenstaufen seine Arbeiten. „Staufische Ansichten“ heißt die Serie der Aquarell-Bilder, welche er ab Donnerstag, 21. April 2016 im Café im Wäscherschloss zeigt. Schon seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit der Aquarellmalerei, besuchte ab 2003 erste Kurse in verschiedenen Volkshochschulen. Ab 2005 konnte sich Gerhard Wellhöfer bei den Montagsmalern von Helmut Hehl in Schlierbach weiterbilden. Die erste öffentliche Ausstellung seiner Aquarelle fand 2007 im Rathaus in Kuchen statt. Mehrere Jahre zeigte der ambitionierte Hohenstaufener Maler seine Werke zur Jahresausstellung in der Kulturmühle in Rechberghausen.

Zur Vernissage am Donnerstag, 21.04.2016 um 19 Uhr wird herzlich ins Wäscherschloss eingeladen. Die Ausstellung geht bis zum Pfingstmontag am 16. Mai 2016. Zur Auflockerung bringen Tanzhund Mozart mit Brüderchen Fidelio und Frauchen Manuela Kinzel einen „tierischen„ Pausenfüller.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/27921/

Kommentar verfassen