Das Barwagen-Team und der Löschzug 3 der Feuerwehr Eislingen laden herzlich zum 6. Winterfeeez

Das Barwagen-Team und der Löschzug 3 der Feuerwehr Eislingen laden herzlich zum 6. Winterfeeez am 22./23. Januar 2016 nach Krummwälden ein.

Winterfeez 2016Der Winterfeeez startet am Freitagabend mit dem Konzert der Besenkracher aus Geislingen-Waldhausen. Die siebenköpfige Gruppe rund um den „Chef“ Holger Bühler gründete sich 2003 und hat sich inzwischen zu einer bekannten und oft gebuchten Band entwickelt. Bereits im letzten Jahr waren sie zu Gast in Krummwälden und brachten das Publikum – egal ob jung oder alt – mit ihrer Mischung aus Oberkrainermusik, volkstümlichen Melodien sowie Stimmungs- und Partymusik zum Kochen.

Da zu einem gemütlichen Abend auch das leibliche Wohl gehört, halten das Barwagen-Team und der Löschzug 3 ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot bereit. So bietet die Küche zum Beispiel eine Schlachtplatte aus warmer Leber- und Blutwurst, Sauerkraut und dem vom Dorfhock bekannten Holzbackofenbrot an. Natürlich ist auch die Bar geöffnet. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 5€, an der Abendkasse sind 7€ zu entrichten.

Eine Institution am Winterfeeez-Samstag ist DJ Suni. Bereits zum vierten Mal legt er im beheizten Festzelt am Feuerwehrmagazin auf. Aktuelle Charthits, aber auch bewährte Stimmungsmacher der vergangenen Jahre hat er in seinem Repertoire. Gute Laune und tolle Stimmung sind bei Suni garantiert.

Über zwei Bars im Zelt und der neuen Holzhütte im Aussenbereich werden alle Gäste bestens mit Kaltgetränken und Glühwein versorgt. Die Küche bietet unter anderem die Feuerwurst Spezial mit Kraut an. Beginn ist ab 19:00 Uhr. Ein Mindestverzehrbon über 5€ muss an der Kasse gelöst werden. Wie in den vergangen Jahren erfolgt der Einlass erst ab 18 Jahren.

Nähere Infos zu den Vorverkaufsstellen gibt’s unter www.winterfeeez.com

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/21881/

Kommentar verfassen