Stadtführer in englischer und französischer Sprache erschienen

„Steeped in history – lively and modern“, „empreinte d’histoire – riche en modernité“ – so lautet der Kirchheimer Slogan „historisch geprägt – modern gestaltet“ in englischer beziehungsweise französischer Sprache.

Medieninformation- Broschüre englisch-französischDie beiden Broschüren sind die Übersetzung des überarbeiteten und neu gestalteten historischen Stadtrundgangs „Bummeln.Sehen.Staunen“ und wurden mit interessanten einleitenden Informationen zu Umgebung, Geschichte und Kirchheimer Lebensart ergänzt. Besonders bei der Bildsprache wurde

Die beiden Stadtführer sind jeweils 40 Seiten dick und geben in kurzer Form einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kirchheim unter Teck. Die internationalen Gäste erhalten Informationen über die interessante Umgebung der Teckstadt. Ein Einblick in die Geschichte ist ebenso integriert wie Informationen zu den Museen.

Auch zum Kirchheim unter Teck von heute gibt es in der Broschüre Wissenswertes.

Ebenfalls enthalten sind ein Innenstadtplan sowie der Hinweis auf den Rundgang mit QR-Codes. Getreu dem Motto „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ – lassen kurze mit Musik unterlegte Clips sowie die Bildergalerien die Kirchheimer Geschichte erlebbar machen.

Beide Broschüren sind kostenfrei an der Kirchheim-Info im Max-Eyth-Haus erhältlich oder können über die städtische Website heruntergeladen bzw. bestellt werden.

Kirchheim-Info; Max-Eyth-Str. 15 – 73230 Kirchheim unter Teck; Tel. 07021 – 502 555 – tourist@kirchheim-teck.de

PM

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/15127/

Kommentar verfassen