Geschichtenzauber zur Weihnachtszeit – Es wird adventlich in der Eislinger Stadtbücherei

In der Vorweihnachtszeit macht die Stadtbücherei als Bücher- und Geschichtenschloss ihrem Namen alle Ehre. Am 9. Dezember 2022 statten Nikolaus und Knecht Ruprecht der Stadtbücherei einen Besuch ab und erzählen Geschichten, die auf Weihnachten einstimmen. Am 16. Dezember 2022 entführt die persische Märchenerzählerin Soheila Hosseini bei heißem Weihnachtstee und Gewürzspekulatius in fantastische Welten aus tausendundeiner Nacht.

Den Nikolaus kann man am Freitag, 9. Dezember 2022 um 15:30 Uhr in der Stadtbücherei treffen. Kinder und ihre Eltern sind eingeladen, sich vom Nikolaus in Weihnachtsstimmung bringen zu lassen. Neben bezaubernden Geschichten zur Adventszeit, die die Vorfreude auf Weihnachten wecken, hat der Nikolaus natürlich auch ein kleines Geschenk für jedes Kind im Gepäck.

Orientalisch geht es am Freitag, 16. Dezember 2022 um 15:30 Uhr, zu. Kleine und große Märchenfans sind herzlich eingeladen, den spannenden, komischen und magischen Sagen und Geschichten zu lauschen, die die Märchenerzählerin Soheila Hosseini frei und so lebendig erzählt, als würden sie gerade erst passieren.

Würzig duftende Knabbereien und dampfender Tee sorgen für noch mehr Orient-Gefühl. Auch die Eislinger Kindertageseinrichtungen wurden eingeladen, in die Welt der Märchen eintauchen.

Die Stadtbücherei freut sich ab sofort auf Anmeldungen für die begrenzten Plätze. Beide Veranstaltungen sind kostenlos.

Foto von Nikolausbüro für die Region Stuttgart/Ulm

PM Stadtverwaltung Eislingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/144452/

Kommentar verfassen