Welche Faktoren kennzeichnen ein seriöses Online-Casino?

Roulette, Poker und Blackjack: Wer im Internet nach der passenden Möglichkeit zur Freizeitgestaltung sucht, stößt schnell auf die beliebten Online-Casinos. Dabei lockt nicht nur die Aussicht auf hohe Gewinne. Vielmehr überzeugen die Online-Casinos Nutzer weltweit durch gelungene visuelle Effekte, eine ansprechende Atmosphäre, Livestreams und Boni.

Worauf sollten Interessierte bei der Wahl des passenden Online-Casinos achten?

Was ist ein Online-Casino?

Unter einem Online-Casino versteht man ein virtuelles Casino, auf das Spieler über diverse Endgeräte wie Smartphones oder Laptops zugreifen können. Live-Spiele bieten Nutzern dabei die Möglichkeit, in Echtzeit an einem Spiel wie Roulette teilzunehmen und die Kugel vom heimischen Sofa aus zu beobachten. Somit löst ein top Online-Casino mit Echtgeld den Gang in lokale Casinos ab, indem Nutzer weltweit orts- und zeitunabhängig auf eine große Auswahl an Spielen zugreifen können.

Worauf sollte man bei der Wahl eines Online-Casinos achten?

Obwohl die Beliebtheit der Online-Casinos stetig zunimmt, hält sich ein Vorurteil hartnäckig: So wird den Betreibern von Online-Casinos immer wieder vorgeworfen, die Branche sei betrügerisch. Dabei unterliegen diese in der Regel der strengen Kontrolle durch Aufsichtsbehörden, womit zahlreiche gute Online-Casinos zur Verfügung stehen.

Wir erklären, woran Spieler erkennen können, ob es sich um einen sicheren und vertrauenswürdigen Anbieter handelt.

Tipp 1: Die Lizenz

Online-Casinos sollten über eine werthaltige europäische Lizenz oder über eine deutsche Lizenz verfügen. Die Lizenz stellt sicher, dass sich das Unternehmen an dem gültigen Regelwerk orientiert. Unternehmen, die über eine solche Lizenz verfügen, weisen diese auf der Website aus.

Tipp 2: Die Website

Werden die Regeln und Spielbedingungen auf der Website des Online-Casinos klar kommuniziert und übersichtlich aufgelistet, bietet dies Grund zu der Annahme, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. Weiterhin sollten Warnungen vorhanden sein, dass das Glücksspiel süchtig machen kann. Zudem sollten Hinweise zum Mindestalter enthalten sein.

Tipp 3: Die Auszahlungsquote

Die Auszahlungsquote gibt an, wie hoch der Anteil ist, der als Gewinn tatsächlich an den Spieler ausgezahlt wird. Hier lohnt es sich, genauer hinzuschauen. Denn einige Anbieter bieten niedrige Auszahlungsquoten an, die insbesondere Einsteiger gern übersehen. So sollten Spieler darauf achten, dass die Auszahlungsquote möglichst nah an die 100 Prozent grenzt.

Eine Auszahlungsquote von 97 Prozent bedeutet, dass dem Spieler im Falle eines Gewinns 97 Prozent seines ursprünglichen Einsatzbetrages ausgezahlt werden. Der Vorteil: Die Quoten fallen in der Regel online höher aus als im stationären Casino.

Tipp 4: Die Zahlungsmöglichkeiten

Ein vertrauenswürdiges Online-Casino bietet seinen Kunden die Chance, Einzahlungen über seriöse und sichere Zahlungsanbieter zu tätigen. So schützt es diese vor Datenklau und -missbrauch. Bietet ein Online-Casino die gängigen Bezahlmethoden wie PayPal an, ist dies ein Zeichen für ein seriöses Unternehmen.

Tipp 5: Der Bonus als Willkommensgeschenk

Ein Neukundengeschenk wie ein Bonus erfreut viele Spieler. Allerdings ist darauf zu achten, ob dieser an spezifische Bedingungen geknüpft ist. Diese finden sich in der Regel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website des Unternehmens. Ferner sollten Spieler darauf achten, ausschließlich Online-Casinos auszuwählen, die erfüllbare Bedingungen für Boni kommunizieren.

Tipp 6: Kostenlose Testspiele

Vertrauenswürdige Online-Casinos bieten kostenlose Spiele zur Probe an. So lässt sich die Game-Software auf die grafische Umsetzung und den Ablauf testen. Zum Zocken des ersten Games benötigen die Spieler demnach kein Echtgeld und müssen keine Einzahlung tätigen. Werden besagte kostenlose Testversionen nicht angeboten, sollten sich Interessenten nach einem anderen Anbieter umschauen.

Tipp 7: Der Kundenservice

Interessenten sollten überdies den technischen Support eines Online-Casinos testen, indem sie ihn kontaktieren. Reagiert dieser nicht auf besagte Nachricht oder meldet sich verspätet zurück, handelt es sich um einen unzuverlässigen Anbieter. Denn seriöse Online-Casinos bieten ihren Kunden in der Regel einen Support, der innerhalb von 15 Minuten auf Anfragen reagiert.

Fazit

Ein Online-Casino ist ein virtuelles Casino im Internet. Spieler erkennen seriöse Anbieter an einer Lizenz. Weiterhin sollten die Spielbedingungen und Richtlinien wie die Auszahlungsquote und das Mindestalter auf der Website kommuniziert werden.

Außerdem sollten Interessenten die Zahlungsmöglichkeiten, Boni-Bedingungen und die Verfügbarkeit von kostenlosen Testspielen überprüfen. Vertrauenswürdige Online-Casinos verfügen zudem über einen zuverlässigen Support, der innerhalb von 15 Minuten auf Anfragen reagiert.

Foto von pixabay

PM

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/139564/

Kommentar verfassen