Als Eröffnungsveranstaltung von HEISS AUF LESEN© bietet die Gemeindebücherei Heiningen am Freitag, 15.07.2022, 15:00 Uhr eine Lesung mit Anja Janotta an.

Als Eröffnungsveranstaltung von HEISS AUF LESEN© bietet die Gemeindebücherei Heiningen am Freitag, 15.07.2022, 15:00 Uhr eine Lesung mit Anja Janotta an. Sie liest aus „Annemone Apfelstroh“, einem ganz besonderen Buch: Im ersten Corona-Lockdown haben sich  zehn Kinderbuchautor*innen, darunter Frau Janotta, zusammengeschlossen und gemeinsam eine Staffelgeschichte erdacht. Niemand wusste, wie es weitergeht, alle kannten nur die jeweiligen Kapitel davor. Herausgekommen ist ein märchenhaftes Abenteuer voller überraschender Wendungen:

Annemone Apfelstroh wohnt mit ihrem Vater, einer Ziege und einem Kater in einem abgelegenen Tal am Rand der Welt. An die Mutter kann sie sich kaum erinnern, sie verschwand vor langer Zeit. Als Annemone eines Tages verbotenerweise die Töpferscheibe des Vaters in Gang setzt, beginnt eine Reise durch Raum und Zeit – und die Suche nach der Mutter.

Die Lesung ist kostenlos, da sie durch ein Projekt im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V. mit Unterstützung durch das Regierungspräsidium Stuttgart – Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen gefördert wurde.

Natürlich sind auch Kinder und Jugendliche eingeladen, die nicht an HEISS AUF LESEN© teilnehmen möchten. Die Sommerleseaktion findet dieses Jahr zum dreizehnten Mal vom 12. Juli bis 22. September 2022 statt. Während der Aktion gibt es Bücher, die nur von den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen ausgeliehen werden können. Bei der Rückgabe füllen die Clubmitglieder eine Bewertungskarte im Logbuch aus und unterhalten sich kurz mit einer der Lesepatinnen über das Buch. Danach wird ein Losabschnitt in die Lostrommel geworfen, so dass bereits ab dem ersten gelesenen Buch die Chance besteht, bei der Verlosung während der Abschlussparty einen Preis zu gewinnen. Die Clubmitglieder dürfen aber auch kreativ sein und eine analoge Herausforderung gestalten.
Außerdem gibt es in Heiningen zum zweiten Mal die Möglichkeit an der HAL©-Aktion für Erwachsene teilzunehmen.

PM Gemeindeverwaltung Heiningen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/138310/

Kommentar verfassen