„Das Paradies brennt!“ – von November bis April entführen Brennereien in die Welt der Edeldestillate

Während draußen der Winter wütet, zischt, blubbert und brodelt es bereits im Kessel der Brenner im Streuobstparadies. In mühevoller Handarbeit wird den reifen Früchten dieses Sommers im Brennkessel der Geist der Streuobstwiesen entlockt.

Lassen Sie sich von den vielfältigen Aromen der Obstwiese, geschmacksintensiven Destillaten und fruchtigen Likören überraschen. Zugleich zeigen die hochprozentigen Streuobst-Produkte, welche wichtige Aufgabe die Brennereien für den Erhalt der Landschaft erfüllen, denn diese hegen und pflegen die Kulturlandschaft am Albtrauf.

Der Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. gibt zur Veranstaltungsreihe „Das Paradies brennt“ zum 9. Mal ein Programm heraus, welches diese Termine rund um den Brennkessel zusammenfasst. Mit dabei sind dieses Jahr Verkostungen, Schaubrennen, Seminare, Führungen uvm..

Besuchen Sie doch eine – oder mehrere – der Veranstaltungen und tauchen Sie ein in die aromatische Welt der Brennkunst.

Folgende Termine stehen im Januar und Februar an:

 

Freitag, 07. Januar 2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr – ausgebucht

Freitag, 04. März 2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr- sind noch freie Plätze verfügbar

Brennerei Walter

„Von der Frucht zum Destillat“ – Schaubrennen und Verkostung

72581 Dettingen an der Erms

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.brennereiwalter.de

 

Samstag,22.Januar 2022 ab 18:30 Uhr

Brennerscheuer Strasser

„Gscheid am Brennkessel“- Einführung in die Kunst der Obstbrennerei

72581 Dettingen an der Erms

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.brennscheuer-strasser.de

 

Freitag, 04. Februar 2022 ab 19:00 Uhr

Brennerei Schmid & Trost

„Seminar: Von der Streuobstwiese ins Glas – Das Seminar mit Verkostung“

73636 Frickenhausen-Linsenhofen

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.brennerei-trost.de

 

Freitag, 04. Februar 2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr – ausgebucht

Brennerei Walter

„Von der Frucht zum Destillat“ – Schaubrennen und Verkostung

72581 Dettingen an der Erms

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.brennereiwalter.de

 

Samstag, 05. Februar 2022 ab 17:00 Uhr

Gasthof Lamm

„Exklusive Brennereiführung mit Verkostung und 5-Gänge Destillatmenü“

72070 Tübingen – Unterjesingen

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.lamm-tuebingen.de

 

Samstag, 19. Februar 2022 von 17:00 bis 19:00 Uhr

Berghof Rabel

„Große Brennereiführung: Gutes von der Streuobstwiese und mehr..,“

73277 Owen

Kostenpflichtig, Anmeldung erforderlich

www.berghof-rabel.de

 

Alle Informationen, sowie das Programmheft zum Download finden Sie unter

www.streuobstparadies.de

Foto: Thomas Rabel, Berghof Rabel

 

PM Schwäbisches Streuobstparadies e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/130514/

Kommentar verfassen