Albtäler-Radweg ist nun Landesradfernweg Qualitätsradroute wird neuer Landesradfernweg und somit gleichzeitig Teil des RadNETZ BW.

Ab 2021 darf sich die bei Radtouristen sehr beliebte Tour „Albtäler“ nun auch als Landesradfernweg bezeichnen. Die 186 Kilometer lange Route durch die Landkreise Alb-Donau-Kreis, Göppingen und Heidenheim wird damit gleichzeitig Teil des RadNETZ BW.
2012 ging alles los: Die Landkreistouristiker hatten in einer grenzüberschreitenden Kooperation sowie durch Unterstützung des ADFC einen landschaftlich sehr abwechslungsreichen Radweg durch die schönsten Täler der Region geschaffen, der sofort mit 4 von 5 Sternen ausgezeichnet wurde. Die Qualitätsradroute ist für alle Fahrradarten geeignet, da sie neben den kulturellen und geologischen Besonderheiten auf ihrem Weg auch Service- und Ladestationen sowie Übernachtungsmöglichkeiten bietet. Der Status Landesradfernweg (LRFW) bietet viele Vorteile, wie zum Beispiel die Pflege und Wartung der gesamten Beschilderung durch das Land Baden-Württemberg. Als Aushängeschild des Radtourismus werden die Landesradfernwege zudem im Rahmen des landesweiten Marketings der Qualitätsmarke Landesradfernweg beworben. Die Verantwortlichen rund um den Albtäler-Radweg sind sehr erfreut über die von Verkehrsminister Winfried Hermann überbrachte Auszeichnung des Radwegs.  Landesradfernwege sind ein wichtiger Bestandteil des Radverkehrsnetzes im Land. Sie werden größtenteils touristisch genutzt. Die lückenlose wegweisende Beschilderung dieser Wege ist ein zentrales Anliegen der Landesregierung.  

Weiterführende Informationen zum Albtäler-Radweg finden Sie unter www.albtaelerradtour.de.

Weiterführende Informationen zum RadNETZ BW finden Sie unter https://www.fahrradlandbw.de/radverkehr-in-bw/radnetz. Die Entwicklung des RadNETZes soll zur Harmonisierung der Zielangaben auf Wegweisern beitragen. Für Hauptziele des Netzes sollen diese Angaben über die kommunalen Grenzen hinaus verbindlich sein, um eine Kontinuität der Zielangaben sicherzustellen.

Foto: Bild: Wegweiser des Albtäler-Radwegs

PM Landratsamt Göppingen Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/114047/

Kommentar verfassen