Offene Ateliers

Alle zwei Jahre lädt das Kulturreferat der Stadt Göppingen Künstlerinnen und Künstler mit Ateliers in Göppingen dazu ein, ihre Arbeitsweise und ihre aktuellen künstlerischen Projekte vorzustellen. Am Freitag, 16. Oktober, ist es wieder soweit: Zwischen 17 und 21 Uhr öffnen zehn Ateliers mit insgesamt 16 Künstlerinnen und Künstlern ihre Tore.

Unter dem Motto „Kunst dort erleben, wo sie entsteht“ zeigen sie ein breites Spektrum künstlerischer Ausdrucksformen: Grafik, Malerei, Skulptur und Plastik, Fotografie, Objekt- und Videokunst und laden ein zum Betrachten, zu Gesprächen und zum Kennenlernen. Neu dabei sind diesmal die Ateliers von Dagmar Biertümpel in der Karolinenstraße 9 sowie von Phillip Mürdter und Sere Rivérs im Boehringer Areal an der Stuttgarter Straße. Ein Booklet mit allen Ateliers und Künstler/-innen ist beim ipunkt im Rathaus, in der Kunsthalle und in den Ateliers erhältlich. Es kann auch im online-Veranstaltungskalender der Stadt als PDF-Datei heruntergeladen werden. Ein Stadtplan mit den Anschriften der Ateliers ist ebenfalls im Begleitheft zu finden.

Die Einhaltung der geltenden AHA-Corona-Regeln (Abstand-Hygiene-Alltagsmasken) gilt für alle Ateliers. Die Besucher/-innen registrieren sich jeweils in den einzelnen Ateliers.

Folgende Ateliers haben geöffnet:

Im Stadtgebiet

  • Karolinenstraße 9: Atelier Dagmar Biertümpel
  • Leonard-Weiss-Straße 1: mAL wERKSTATT Detlev Schorlau
  • Marstallstraße 40: Atelier Sibylle Burr, Atelier Rita Schaible-Saurer und Günter Helmel sowie Atelier Scarlett Wölz.
  • Stuttgarter Straße 62: Studio RIVERS (Sere Rivérs), Atelier Philipp Mürdter

 

In Faurndau

  • Filseckstraße 9: Atelier und Galerie Werner Stepanek (Claudia Cappiello, Werner Stepanek, Roswitha Walenczyk)

 

In Jebenhausen

  • Boller Straße 8/5: Künstlergruppe SPEKTRUM (Rudolf Bender, Frieder Kerler, Rüdiger Noreikat, Peter Vollmer)
  • Boller Straße 43: Atelier Casa del Jaguar (Maria Luisa Desales)

 

Foto: Ateliers Rivers im Boehringer Areal

 

PM Stadtverwaltung Göppingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/freizeit/113924/

Kommentar verfassen