«

»

Beitrag drucken

Kirchheim (ES): Fahrzeugbrand

Zu einem Fahrzeugbrand ist es am frühen Freitagmorgen in der Wollmarktstraße in der Kirchheimer Innenstadt gekommen.

Kurz vor sieben Uhr geriet ein BMW Mini vermutlich aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum in Brand. Einer Zeugin und einer sich in der Nähe befindliche Streife des Polizeireviers Kirchheim gelang es, mit Feuerlöschern ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr, die mit 20 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen ausgerückt war, konnte die Flammen rasch löschen. Trotzdem dürfte an dem Auto wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro entstanden sein. (ms)

 

PM Polizeipräsidium Reutlingen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/92897/

Kommentar verfassen