«

»

Beitrag drucken

Lorch – Bei Regen die Kontrolle über das Auto verloren

Am Samstag gegen 16:55 Uhr befuhr ein 25 Jahre alter Mann mit seinem BMW in Lorch die B29 in Richtung Stuttgart.

Aufgrund des starken Regens und nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er Höhe der Anschlussstelle Lorch-Ost die Kontrolle über sein Auto und kam ins Schleudern. Der BMW des Mannes prallte danach in die Mittelleitplanke und schleuderte quer über die Fahrbahn, bis er dann auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Zum Glück kam es zu keinem Zusammenstoß mit anderen Autos. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/91939/

Kommentar verfassen