«

»

Beitrag drucken

Geislingen – Spannender Blick hinter die Kulissen / Wie arbeiten Polizei, Feuerwehr und Amtsgericht zusammen? Darüber geben sie jetzt Auskunft.

Beim Tag der offenen Tür stellen Polizei, Feuerwehr und  das Amtsgericht ihre Arbeit zur Sicherheit der Bevölkerung vor.

Das Amtsgericht Geislingen beteiligt sich dieses Jahr zum ersten Mal an der Veranstaltung, unter anderem mit Wettbewerben. Die Polizei zeigt nicht Alltägliches:  Sie informiert über die Arbeit der Beschäftigten und gibt Einblicke in ihren meist schwierigen Alltag.

Bei Führungen durch das Polizeirevier gibt sie den Blick auf den Arbeitsplatz der Polizisten frei, was im Krimi oft nicht zu sehen ist. Denn Polizeiarbeit besteht zu großen Teilen auch aus Schreibarbeit. Auch die Feuerwehr und das Amtsgericht halten spannende und informative Attraktionen bereit. Etwa eine Schauübung der Feuerwehr, für die jungen Gäste eine Hüpfburg und vieles mehr.

Die Veranstalter bieten Unterhaltung pur. Für Jeden.

 

– Was: Tag der offenen Tür

– Wann: 27.04.2019 ab 11 Uhr

– Wo: Im Hof der Polizei und der Feuerwehr Geislingen, Eberhardstraße

 

PM  Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/89745/

Kommentar verfassen