«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 2000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag gegen 14 Uhr ereignete.

Eine 83-jährige Renault-Fahrerin missachtete zur Unfallzeit an der Einmündung Rektor-Klaus-Straße /Rechbergstraße die Vorfahrt einer 34 Jahre alten VW-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden die 34-Jährige und die Beifahrerin der Unfallverursacherin leicht verletzt.

 

PM Polizeipräsidium Aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/87819/

Kommentar verfassen