«

»

Beitrag drucken

Göppingen – Mit Promille Auto gefahren

Bei einer Streifenfahrt am Samstagmorgen um 02:15 Uhr in der Göppinger Jahnstraße fiel einer Polizeistreife bei einem vorausfahrenden VW Passat eine unsichere Fahrweise auf.

Zunächst hielt der Fahrer trotz Aufforderung durch Blaulicht und Leuchtbalken „Stopp Polizei“ nicht an. Erst nachdem ein Zusatzblitzer eingeschaltet wurde, bemerkte dies der Fahrer und stoppte. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde von den Beamten beim 37-jährigen Fahrer deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen, was ein Alko-Test dann auch bestätigte. Es wurde im Anschluss eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Der Fahrer sieht nun einer Anzeige wegen Fahren unter Alkoholeinwirkung entgegen.

 

PM Polizeipräsidium Ulm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84659/

Kommentar verfassen