«

»

Beitrag drucken

Schwäbisch Gmünd: Diebstahl aus Kasse

Ein Dieb begab sich am Mittwoch gegen 16.15 Uhr in ein Ladengeschäft in der Kornhausstraße und entwendete aus der Registrierkasse mehrere hundert Euro Bargeld.

Er nutzte dabei die Abwesenheit der Mitarbeiterin aus, die sich zuvor zur Kundenberatung in den ersten Stock begeben hatte. Nachträglich kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei dem Kunden um einen Mittäter handelte und sein Kaufinteresse ein Ablenkungsmanöver war. Bei dem Kunden handelte es sich um einen Mann mit mutmaßlich osteuropäischer Herkunft. Er war etwa 50 Jahre alt, 1,90 Meter groß und schlank. Er trug eine goldene Brille, eine schwarze Wollmütze, einen schwarz/grauen Anorak sowie Bluejeans. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

 

PM Polizeipräsidium aalen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://filstalexpress.de/blaulichtreport/84508/

Kommentar verfassen